Eingabehilfen

Original Adobe design. Source Sans ProThis is an OpenType font!

   

(Max. 22 characters)

See what each font looks like using a phrase of your own.


DOWNLOAD THIS PACKAGE

0,00 € exkl. MwSt.

Format:

This font is OpenType
(Windows and Macintosh Platforms)

All fonts in this package are available for web font use. Click here to learn more.


Glyph coverage:


All of the fonts in this package include:

Alternates Diagonal Fractions Euro Currency Ligatures Old Style Figures Ordinals Proper Lining Super & Subscripts True Italic Forms

Some of the fonts in this package include:

Small Caps

Languages:

Adobe CE, Cyrillic, Cyrillic Extended, Greek, Latin Extended, Polytonic, Vietnamese

             

Adobe CECyrillicCyrillic ExtendedGreekLatin ExtendedGreek PolytonicVietnamese

Embedding:

Editable

Related Documents:

PDF icon   Glyph Complement (1238K)

Package Read Me 

PDF icon   OpenType User Guide (1.3MB)

Typeface notes:

Source Sans Pro wurde von Paul D. Hunt unter der Anleitung von Robert Slimbach entwickelt. Sie ist die erste Open-Source-Schriftenfamilie von Adobe und ist in erster Linie für Benutzeroberflächen gedacht. Als Vorbild dienten US-amerikanische Groteskschriften des 20. Jahrhunderts, die sich durch besondere Klarheit und Lesbarkeit auszeichnen. Bei der Gestaltung von Source Sans Pro analysierte Hunt systematisch die herausragenden Charakteristika vorhandener serifenloser Schriften und reduzierte anschließend die einzelnen Glyphen weitestgehend zurück auf ihre Urform. Um ähnliche Buchstabenformen besser voneinander zu unterscheiden (z. B. großes I und kleines L), wurden einige zusätzliche Details hinzugefügt. Neben expliziter Klarheit bei kurzen Zeichenfolgen lag das Hauptaugenmerk des Designers auf guter Lesbarkeit unter unterschiedlichsten Bedingungen. Das ist an den allgemeinen Proportionen erkennbar. Source Sans Pro ist vergleichsweise breiter als andere serifenlosen Schriften. Die kürzeren Großbuchstaben und etwas weiter auseinanderliegenden Kleinbuchstaben sorgen bei längeren Textpassagen für ein angenehmeres Leseerlebnis.

Source Sans Pro unterstützt derzeit eine Vielzahl von Sprachen mit lateinischem Alphabet. Die nicht kursiven Schriften bieten Unterstützung für monotonisches und polytonisches Griechisch sowie erweiterte Zeichensätze für kyrillische Sprachen. Weitere Open-Source-Schriften von Adobe sind Source Code Pro, eine speziell für Coding-Zwecke entwickelte dicktengleiche Version von Source Sans, sowie Source Serif Pro. Das Open-Source-Projekt wird voraussichtlich mit inkrementellen Updates um neue Glyphen und Funktionen erweitert. Wenn Sie zu diesem Open-Source-Projekt beitragen möchten, finden Sie weitere Informationen auf GitHub. Source Sans Pro kann gemäß den Bestimmungen der Lizenzvereinbarung für Open-Source-Schriften (Open Font License, OFL) angepasst und weiterverteilt werden.

Designer:

Paul D. Hunt

Classifications:

Small Caps & Old Style Figures
Adobe Originals
OpenType Pro
Cyrillic
Kyrillisch, erweitert
Phonetic
Greek
Sans Serif

Legal notices:

Source is either a registered trademark or a trademark of Adobe Systems Incorporated in the United States and/or other countries.

Related OpenType packages:

Source Han Sans
Source™ Code Pro
Source™ Serif Pro


TELEFONISCH BESTELLEN 0800 752 2580 (Wahltaste + 4 dr��cken)

Browse fonts alphabetically
Schriften nach Stil
Schriften nach Verwendungszweck
Schriften nach Thema
Schriften nach Klassifizierung
Schriften-Designer
Kundendienst